Test P ( Testosterone Propionate) 100 mg Magnus Pharmaceuticals

Test P ( Testosterone Propionate) 100 mg Magnus Pharmaceuticals foto
HerstellerMagnus Pharmaceuticals
Artikelnr.TEC-0262
VerfügbarkeitLagernd
  • 42,00€
Versandkosten sind kostenlos, wenn Sie über 300 Euro bestellt haben. Bei einem Scheckbetrag von 200-299 Euro betragen die Versandkosten 25 Euro. Überprüfen Sie bis zu 199 Euro - 45 Euro.

Die Beschreibung

Der populärste Testosteronester und das aktuelle Steroid in den Athleten ist Testosteron-Propionat (Testosteron-Propionat). Es hat ein sehr hohes Maß an anaboler Aktivität sowie die notwendigen androgenen Eigenschaften. Es ist ein Ester von Testosteron, der eine schnelle Wirkung hat. Die Aktivität, die nach einer ziemlich kurzen Zeit auftritt, gibt eine große Anzahl von Effekten, die für den Athleten von großer Bedeutung sind.

Es ist ein Fehler zu glauben, dass dieses Medikament nur für sportliche Leistungen erfolgreich eingesetzt werden kann. In der Medizin sind die Indikationen für seine Verwendung:

  • Männliche Menopause oder Unterfunktion der Geschlechtsdrüsen in einem Vertreter der starken Hälfte der Menschheit;
  • Brustkrebs;
  • Weibliche Menopause;
  • Dysfunktionale Metrorrhagie.

Sportler nutzen ihn für verschiedene Aufgaben, Z. B. zur Erhöhung der Kraft-Indikatoren und einen qualitativen Muskelaufbau, sowie für den Trocknungsprozess.

Wie das Medikament wirkt

Dieses Mittel ist eines der ältesten und bekanntesten Steroid-Medikamente auf dem Markt für pharmakologische Medikamente. Aber auch heute bleibt es eine relevante und wirksame Substanz, die im Sport verwendet wird, und es wird ein positives Ergebnis nicht nur für den erfahrenen Sportler, sondern auch für den Anfänger liefern.

Die Eigenschaften des Steroids sind sehr interessant. Dieses Medikament hat eine hohe anabole und androgene Aktivität, von denen jede zu 100% aus endogenem Testosteron besteht.

Das Ergebnis der Verwendung des Medikaments manifestiert sich ziemlich schnell: Signifikante Verbesserungen können in der Regel nach einigen Wochen des Kurses beobachtet werden, aber es sollte richtig verwendet werden. 2-3 Tage nach der Anwendung, weshalb, um ein ausgeprägtes Ergebnis zu erhalten, Athleten verwenden es für Perioden (jeden zweiten Tag oder 1 alle 3 Tage).

Athleten bemerken, dass die Verwendung dieses Medikaments die folgende Verbesserung der körperlichen Verfassung einer Person bietet:

  • Qualitatives Muskelwachstum;
  • Verbesserung der Stärke;
  • Erhöhte Muskelsteifigkeit;
  • Verbesserung der Erleichterung der Muskulatur;
  • Fettdepots verbrennen;
  • Erhöhtes sexuelles Verlangen während der Einnahme.

Nebenwirkung

Es sollte bekannt sein, dass das Steroid Nebenwirkungen verursachen kann und nicht nur eine positive Wirkung hat. Was sind die möglichen Nebenwirkungen? Nach der Anwendung können Androgenabweichungen oder Nebenwirkungen auftreten, die durch Aromatisierung verursacht werden. Und Sie können auch die Produktion Ihres eigenen Testosterons reduzieren.

Wenn Sie Testosteronpropionat verwenden, greifen Athleten oft auf zusätzliche Substanzen zurück, um mögliche Nebenwirkungen zu minimieren oder zu beseitigen. Zum Beispiel, während der Einführung hinzugefügt Mesterolon (Proviron oder ähnliche Medikamente), und während der Post-Kurs-Therapie ist es notwendig, Antiöstrogen Clomifenzitrat oder Tamoxifen zu verwenden. Alle diese Steroide werden in unserem Online-Shop verkauft.

Verwenden des Kurses

Die Verwendung eines Testosteronesterkurses liefert Ergebnisse in der Medizin und ist auch im Sport gerechtfertigt, um die körperliche Fitness zu entwickeln oder die sportliche Leistung zu verbessern. Es wird hauptsächlich von Männern verwendet, sowohl von erfahrenen und professionellen Athleten als auch von Anfängern. Der Zweck der Verwendung hängt von der Person ab. Sie unterscheiden sich, da dieses Tool eine große Anzahl von Effekten hat.

Die Dosis dieses Medikaments beträgt etwa 100 Milligramm pro Tag. Diese Häufigkeit der Verwendung wird als am besten geeignet angesehen, es ist mit der kurzen Zeit der Anabolika-Aktivität nach der Injektion verbunden. Die Wahl des Medikaments beeinflusst die Schmerzen der Injektionen, das Auftreten einer lokalen Reaktion ist in der Regel nicht vorhanden.

Sie sollten wissen, dass eine Dosis eines Steroids, das die empfohlene Dosis übersteigt, für die meisten Athleten nicht geeignet ist, da es die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen erhöht.

Die Verabreichung von Testosteron-Propionat durch Athleten erfolgt oft in Kombination mit anderen anabolen androgenen Steroiden. Es kann mit einer Vielzahl von Medikamenten kombiniert werden, von Stanozolol bis Trenbolon. Die Kombination wird von Fall zu Fall separat ausgewählt und unter Berücksichtigung verschiedener Faktoren, zum Beispiel unter Berücksichtigung des Ziels und der Erfahrung des Athleten.

Zum Beispiel kann der Kurs dieses Medikaments mit Chlordehydromethyltestosteron (Turinabol oder ein ähnliches Steroid) gewählt werden, wenn der Athlet noch ein Anfänger ist und nicht über ausreichende Erfahrung verfügt, um erhöhte Festigkeit und hochwertiges Muskelwachstum zu erreichen. Die Dosis ist ungefähr wie folgt: 40 Milligramm pro Tag und etwa 100 Milligramm Propin jeden zweiten Tag. Verwenden Sie Clomifen oder Tamoxifen in der Zeit nach der Therapie.

Natürlich ist die Verwendung von Testosteron-Propionat und Stanozolol eine Gelegenheit, hochwertige Muskeln und sogar Trocknung zu erwerben. Stanozolol liefert die folgenden Ergebnisse:

Fettverbrennung;

Entfernen Sie überschüssige Flüssigkeit.

Aus diesem Grund ermöglicht es die Kombination mit Propionat Athleten, Muskelqualität zu erreichen.

Aktive Substanz Testosterone, Testosterone Propionato
Wirkstoff, mg 100
Freigabe Formular Bouteille
1 Flasche, ml 10
Flasche pro Packung 1
Hersteller Magnus Pharmaceuticals
+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut