PharmaOxy 50 mg Pharmacom Labs

PharmaOxy 50 mg Pharmacom Labs foto
HerstellerPharmacom
Artikelnr.TEC-0091
VerfügbarkeitLagernd
  • 50,00€
Versandkosten sind kostenlos, wenn Sie über 300 Euro bestellt haben. Bei einem Scheckbetrag von 200-299 Euro betragen die Versandkosten 25 Euro. Überprüfen Sie bis zu 199 Euro - 45 Euro.

PharmaOxy 50 PharmaCom Labs Ballon 10 ml (50 mg / 1 ml).

Das Medikament ist seit Mitte des letzten Jahrhunderts in der Medizin und im Sport gefragt. Es wurde ursprünglich für Patienten mit Knochenerkrankungen entwickelt. Dutzende von Jahren später traten verbesserte Medikamente nicht hormonellen Ursprungs auf und anabole Steroide fanden andere Verwendung. Nach langwierigen zusätzlichen Versuchen wurde das Steroid aktiv bei der Behandlung von HIV-Infektionen eingesetzt. In der Sportpraxis wird Anabolikum seit langem eingesetzt und hat viele positive Effekte gezeigt. Ein Steroid dieses Typs übersteigt die Kapazität von Testosteron mehrmals, nämlich 300-mal. Gleichzeitig verursacht es keine Nebenwirkungen und toxischen Leberschäden. Geeignet für Anfängerathleten und Mädchen sowie für unerfahrene Amateure. In kurzer Zeit können Sie ein großes Muskelvolumen spalten, ohne die Gesundheit zu beeinträchtigen. In der Regel ist es in schweren Sportarten gefragt und wird unmittelbar vor Wettkämpfen eingesetzt. Die Zeit des vollständigen Verschwindens aus dem Körper beträgt nur 5 Wochen. Während dieser Zeit verliert der Athlet nicht das gewonnene Volumen. Es ist ein einzigartiges Steroid, das es ermöglicht, die körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern und das erste im Wettbewerb zu werden. Experten empfehlen, dass Sie sich mit allen Nuancen der Anwendung vertraut machen. Anfänger und unerfahrene Sportler können unsere Spezialisten kostenlos anrufen.

Positive Merkmale des Kurses.

  • Schneller Muskelaufbau ohne Wasser und Rollback.
  • Steigerung der Produktion von natürlichem Hormon.
  • Stärkung der Libido, sexuelle Aktivität.
  • Mehrfache Steigerung von Kraft und Ausdauer.
  • Verbesserung der Muskelstruktur.
  • Verringerter Flüssigkeitsstand.
  • Einfluss auf die Elastizität und Definition der Muskeln.
  • Entfernung von Fettgewebe in der richtigen Menge.
  • Stärkung des Skelettsystems, ein positiver Effekt auf die Arbeit der Gelenke.
  • Beschleunigung der Globulinsynthese.
  • Auswirkungen auf den Hämoglobinspiegel im Blut.
  • Sättigung des Körpers mit Stickstoffmassen.
  • Verbesserung des Stoffwechsels.
  • Erhöhte Effizienz, die Fähigkeit, die Trainingszeit zu verlängern.
  • Verbesserung der psychischen Stimmung.

Positive Effekte können nur mit einem integrierten Kursansatz aufgeteilt werden. Experten empfehlen, alle Vorschriften eines Sportarztes zu befolgen. Anfänger und Amateure benötigen den Rat eines Trainers. Während des Gebrauchs müssen Sie zusätzlich Sportergänzungsmittel mit Proteingehalt verwenden. Dies wird den Körper mit den Substanzen sättigen, die für ein korrektes Muskelwachstum notwendig sind.

Empfohlene Dosierung PharmaOxy 50 PharmaCom Labs

Die Dosierung hängt vom Ziel, Gewicht und Sport des Athleten ab. Die Dosisanpassung erfolgt während des Gebrauchs aufgrund der individuellen Eigenschaften des Organismus. Vor dem ersten Gebrauch müssen Sie auf Hormone und allergische Reaktionen getestet werden. Für unerfahrene Sportler und Amateure reichen 50 mg pro Tag aus. Sportler Chemiker müssen mindestens 100 mg pro Tag verwenden. Für Mädchen reichen 30 mg pro Tag aus. Der weibliche Körper reagiert auf Hormontherapie auf sehr unterschiedliche Weise. Aus diesem Grund warnen Ärzte das faire Geschlecht vor möglichen Nebenwirkungen. Die Dauer des Kurses richtet sich nach dem Ziel und dem positiven Ergebnis des Kurses, jedoch nicht länger als 8 Wochen. Das Medikament hat eine starke Wirkung und benötigt keine zusätzlichen Mittel. Bei schweren Sportarten kann es mit Testosteron, Methan, Nandrolon kombiniert werden. Während der Nutzungsdauer kann der Athlet ein kolossales Volumen von bis zu 15 kg erreichen.

Negative Konsequenzen

  • Virilisierung bei Mädchen.
  • Gynäkomastie bei Männern.
  • Instabiler Druck
  • Schlafstörung.
  • Aggression.

Um Nebenwirkungen zu vermeiden, müssen Sie die Dosierung sorgfältig berechnen und Ihr Wohlbefinden überwachen. Nebenwirkungen können in jedem Stadium der Anwendung auftreten. Wenn die Beschwerden schwerwiegend sind, suchen Sie einen Sportarzt auf und reduzieren Sie die Dosierung.

Aktive Substanz Oxymetholone
Wirkstoff, mg 50
Freigabe Formular Bouteille
Flasche pro Packung 1
Hersteller Pharmacom Labs
+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut