PEG MGF 5 mg Peptide Sciences

PEG MGF 5 mg Peptide Sciences foto
HerstellerPeptide Sciences
Artikelnr.TEC-0183
VerfügbarkeitLagernd
  • 42,00€
Versandkosten sind kostenlos, wenn Sie über 300 Euro bestellt haben. Bei einem Scheckbetrag von 200-299 Euro betragen die Versandkosten 25 Euro. Überprüfen Sie bis zu 199 Euro - 45 Euro.
Mögliche Optionen

PEG MGF 5 mg Peptidwissenschaften: Eine kurze Beschreibung

PEG MGF - PEGylierter Mechano-Wachstumsfaktor (PEG MGF) ist eine Variante von IGF-1 (Insulin-ähnlicher Wachstumsfaktor 1), die die Myoblastenteilung stimuliert und es den Muskelfasern ermöglicht, zu fusionieren und zu reifen. Es ist ein Prozess, der für das Muskelwachstum bei Erwachsenen notwendig ist. Der Unterschied zwischen IGF-1 und MGF besteht darin, dass MGF die Myoblastenteilung durch Stimulierung verschiedener Rezeptoren stimuliert.

In den frühen Stadien war die Verwendung von MGF begrenzt, da dieses Medikament nach der Einnahme innerhalb weniger Minuten zerstört wurde. Wissenschaftler haben jedoch eine einfache und brillante Lösung gefunden - die Pegylierung. Das MGF-Molekül wurde an ein Polyethylenglykolmolekül gebunden, das als Schutzbeschichtung fungiert und den Transport von MGF durch den Blutkreislauf ermöglicht, ohne zerstört zu werden, ohne seine biologische Aktivität und Wirksamkeit zu verlieren.

Pegylierter MGF ist bioverfügbarer. Es wird 2-3 mal pro Woche verabreicht und behält über einen langen Zeitraum eine wirksame Konzentration.

Beim Bodybuilding wird dieses Medikament verwendet, um das Muskelwachstum zu beschleunigen. Andere Wirkungen des Arzneimittels umfassen die Verringerung der Körperfettmasse, die Erhöhung der Ausdauer, die Verbesserung der Immunabwehr und der Haut, die Stärkung der Knochen, die Senkung des Cholesterinspiegels und die Beschleunigung der Genesung. Diejenigen, die MGF einnahmen, gaben an, dass sie nicht die Nebenwirkungen hatten, die häufig bei anderen Medikamenten zur Gewichtszunahme auftreten.

Dosierungsschema des pegylierten Wachstumsmechanofaktors: Die durchschnittliche Dosis beträgt 500 µg in 24 Stunden; Frequenz 2-3 mal pro Woche. Das Medikament wird 1-2 Stunden vor dem Training subkutan injiziert, um die physiologische Sekretion zu simulieren. Der Zyklus dauert 5-6 Wochen.

Aktive Substanz Peptide
Wirkstoff, mg 5
Freigabe Formular Bouteille
1 Flasche, ml 10
Flasche pro Packung 5
Hersteller Peptide Sciences
Verpacken von Waren Verpackung (5 Flaschen), Flasche
+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut