Drostanolone Enanthate 200 mg SP Laboratories

Drostanolone Enanthate 200 mg SP Laboratories foto
HerstellerSP Laboratories
Artikelnr.TEC-0211
VerfügbarkeitLagernd
  • 75,00€
Versandkosten sind kostenlos, wenn Sie über 300 Euro bestellt haben. Bei einem Scheckbetrag von 200-299 Euro betragen die Versandkosten 25 Euro. Überprüfen Sie bis zu 199 Euro - 45 Euro.

Die Beschreibung

Masteron ist ein enger Verwandter von Dihydrotestosteron und erbt daher alle seine Eigenschaften. Der einzige Unterschied ist, dass Drostanolon ein etwas stärkeres anaboles Mittel ist, obwohl seine anabolen Eigenschaften nicht sehr ausgeprägt sind. Dieses Medikament hat eine Reihe von sehr nützlichen Eigenschaften, die es von einer Reihe anderer AAS (Androgen-anabole Steroide) unterscheiden.

Drostanolone (Masteron) ist ein injizierbares anaboles Steroid, ein Derivat von DHT, mit einer ausgeprägten anabolen Wirkung und relativ niedrigem Androgen und aromatisiert auch nicht.

Drostanolone wurde 1959 von Syntex erfunden, nach 10 Jahren wurde es ein Medikament und erschien auf dem Markt.

Steroid-Profil

  • Androgenaktivität-nicht genau bekannt.
  • Anabole Aktivität-nicht genau bekannt.
  • Keine Aromatisierung.
  • Progesteron-Aktivität fehlt.
  • Toxizität-moderat.
  • Die Form des Medikaments ist injizierbar.
  • Die Halbwertszeit beträgt 1-2 Tage, Äther-Propionat.

Effekte

  • hilft zu gewinnen und zu halten Muskelmasse und Kraft Informationen, die die Verwendung des Medikaments überwiegend in Zyklen erklärt
  • Trocknung
  • verbessert die Festigkeit und Dichte der Muskeln
  • hält kein Wasser im Körper, hat ein mildes Diuretikum, dh eine harntreibende Wirkung
  • steigert Libido und Fettverbrennung
  • es ist auch möglich, die Leistungsdaten zu erhöhen und gleichzeitig das Körpergewicht zu erhalten
  • es ist in der Lage, katabole Prozesse zu unterdrücken
  • masteron aromatisiert nicht und ist sogar durch antiöstrogene Wirkungen gekennzeichnet
  • Masteron SP: Kurs, Dosierung, Anwendung

Masteron ist ein injizierbares Medikament und wird intramuskulär verabreicht. Das Medikament ist in Form von Estern-Propionat und Enanthate, in Ampullen von 50-100 mg erhältlich. Die optimalen Injektionen sind in einer Menge von 400-500 mg des Medikaments wöchentlich. Enanthate wirkt "lang" (Injektionen werden einmal alle 7 Tage durchgeführt) und Propionat ist schnell, so dass Propionat-Injektionen ungefähr 3 Mal innerhalb einer Woche oder in Abständen von einem Tag durchgeführt werden müssen. Ein Solo-Kurs des Medikaments dauert oft etwa 6-8 Wochen.

Der relativ niedrige Preis von Masteron aktualisiert die Frage der Verwendung des Medikaments in Kombination mit anderen pharmakologischen Mitteln, um die Wirksamkeit zu erhöhen.

Aufgrund des sehr hohen androgenen Index des Medikaments wird empfohlen, es mit Winstrol (Stanozolol) oder Oxandrolon zu kombinieren. Stanozolol ist praktisch nicht durch androgene Eigenschaften gekennzeichnet und hemmt das Protein, das für die" Bindung " von anabolen Hormonen verantwortlich ist, was zu einer Abnahme ihrer biologischen Aktivität führt – dies wird eine sehr starke Wirkung erzeugen und zu einer hohen Leistung im Trocknungszyklus führen.

Um Muskelmasse aufzubauen, wird Masteron mit Testosteronpropionat kombiniert, aber diese Änderung wird die Produktion von eigenem Testosteron durch den Körper stark hemmen, und am Ende des Kurses oder bei sehr langen Kursen wird die Verwendung von Gonadotropin erforderlich sein. Auch es gibt möglicherweise Änderungen im Gebrauch von masteron in Verbindung mit trenbolone und boldenone.

Nach dem Ende des Kurses wird empfohlen, eine vollständige PBT mit Cortisolblockern durchzuführen.

Der Kurs

Die Dauer des Kurses sollte 84 Tage nicht überschreiten. Das Medikament wird intramuskulär in das Gesäß injiziert. Injektionen werden mindestens einmal pro Woche durchgeführt. Testosteron Enanthate ist ideal kompatibel mit anderen Medikamenten.

Solo-Kurs: Stacheln von 400 mg pro Woche. Die Dauer des Kurses beträgt 56 Tage. Ab dem 49. Tag wird Clenbuterol hinzugefügt, das für 4 Wochen anhält.

Kurs für Anfänger: 200 mg Testosteron Enanthate pro Woche und 40 mg Turinabol pro Tag. Die Dauer des Kurses beträgt 42-56 Tage.

Der Kurs ist für fortgeschrittene Athleten gedacht: Testosteron Enanthate wird bei 500 mg pro Woche und Deca bei 200 mg pro Woche eingenommen. Injektionen werden 2-3 mal pro Woche durchgeführt. Die Dauer des Kurses beträgt 56 Tage.

Kurs für Profis: Testosteron Enanthate 500 mg pro Woche und Trenobolon 400 mg pro Woche. Die Dauer des Kurses beträgt 56-70 Tage. Injektionen 2-3 mal täglich.

Nebenwirkung

Es gibt nicht viele Nebenwirkungen dieses Steroids. Aromatisierung ist nicht eigenartig, und es gibt auch keine Toxizität für die Leber. Die Nebenwirkungen sind hauptsächlich auf die androgene Komponente zurückzuführen, die hier ziemlich hoch ist. Bei Bedarf können sie mit Medikamenten wie Finasterid eliminiert werden, aber in Wirklichkeit ist es fast nie erforderlich, und das Steroid "SP Masteron" wird ziemlich gut vertragen.

Uebersichten

Grundsätzlich sind alle Bewertungen positiv, da das Steroid von unserem Körper so natürlich wie möglich wahrgenommen wird. Es ist nur wichtig, angemessene Dosen einzuhalten, den Estradiolspiegel regelmäßig zu überwachen und PHT korrekt durchzuführen.

Aktive Substanz Drostanolone
Wirkstoff, mg 200
Freigabe Formular Bouteille
1 Flasche, ml 10
Flasche pro Packung 1
Hersteller SP Laboratories
+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut