CJC 1295 2 mg Canada Peptides

HerstellerCanada Peptides
Artikelnr.TEC-0177
VerfügbarkeitLagernd
  • 18,00€
Versandkosten sind kostenlos, wenn Sie über 300 Euro bestellt haben. Bei einem Scheckbetrag von 200-299 Euro betragen die Versandkosten 25 Euro. Überprüfen Sie bis zu 199 Euro - 45 Euro.

Es ist ein synthetisiertes Peptid, dessen Eigenschaft darin besteht, das Wachstum der Wachstumshormonkonzentration im Blutplasma zu aktivieren. Dieses Peptid wird normalerweise durch subkutane Injektion mit einer Insulinspritze in den Körper injiziert. CJC 1295 erhöht die Konzentration von IGF-1 und GH (Wachstumshormon) bei Menschen und Tieren. Das Dac-Molekül bindet an dieses Peptid, um die Halbwertszeit von CJC-1295 auf mehrere Tage zu verlängern. Ursprünglich wurde CJC 1295 mit dem Ziel entwickelt, Krankheiten und Gesundheitszustände von Patienten mit Muskelstörungen, Krankheiten und Verbrennungen zu behandeln. Die Fähigkeit von CJC 1295, den Wachstumshormonspiegel und die geringen Nebenwirkungen zu erhöhen, hat zur weit verbreiteten Verwendung des Peptids im Sport beigetragen, wodurch die Qualität des Trainings verbessert und das Muskelwachstum beschleunigt wurde, während die Fettverbrennung beschleunigt und die Kraft gesteigert wurde. Dies sind nur einige der Vorteile, die der CJC-1295 bietet. Es ist ein lang wirkendes Analogon von GnRH oder (Wachstumshormon freisetzendes Hormon). Die Lebensdauer eines bestimmten Peptids, die zur Freisetzung von Wachstumshormon führt, wird durch tetraedrische Modifikationen des Moleküls und des Affinitätskomplexes von Arzneimitteln bestimmt. Dies erhöht die therapeutische Wirkung und erfordert weniger Injektionen für Benutzer als andere Peptide für die Synthese von Wachstumshormon. Dies sind nur einige der Vorteile von CJC-1295 gegenüber anderen auf dem Markt erhältlichen Injektionen von GH-Sekretionspeptiden.

Somit wird der Kauf von CJC-1295 das Wachstumshormon verbessern und somit den Fortschritt in der gewählten Sportart beschleunigen.

Auswirkungen CJC 1295 2 mg Canada Peptides

  • erhöhte Produktion von Wachstumshormon;
  • Muskelhypertrophie;
  • Beschleunigung der Fettverwertung;
  • Regeneration von Wunden;
  • Hautverjüngung;
  • Verbesserung der Funktion des Immunsystems;
  • Normalisierung der Drüsen;

Kurs CJC 1295 2 mg Canada Peptides

Nehmen Sie 7 Wochen lang dreimal täglich 100-150 mcg ein. Das Medikament wird mit einer 100-U-Insulinspritze subkutan in die Bauchhaut in der Nähe des Nabels injiziert. Das Arzneimittel wird mit bakterizidem Wasser verdünnt, während Wasser entlang der Wand des Fläschchens injiziert wird, damit es nicht direkt in das weiße Pulver fällt (um eine Zerstörung des Arzneimittels zu vermeiden).

Aktive Substanz Peptide
Wirkstoff, mg 2
Freigabe Formular Bouteille
1 Flasche, ml 10
Flasche pro Packung 1
Hersteller Canada Peptides
Verpacken von Waren Bouteille
+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut